Samstag, 18. Juli 2009

Vagabond: Sweden vs. Germany


Ich werde wohl nie verstehen, was modetechnisch in Deutschland passiert. Warum sind diese hübschen Keilabsatzschuhe mal wieder nur bei den schwedischen Produkten zu finden und nicht im Sortiment der deutschen Produktauswahl?! AHHH. Es lohnt sich daher immer einen Blick in skandinavische Gefilde zu werfen. Den 'Dynamic' gibt es dort in braun, grün und schwarz.


Quelle: Vagabond.com

Kommentare:

-Lena- hat gesagt…

hat man überhaupt ne chance dranzukommen? BITTE nenne mir einen weg;)

Elenell hat gesagt…

-Lena- ich weiß es leider nicht. Ich versuche es immer über das Marketing. Vielleicht antworten sie Dir unter: db@vagabond.dk.
http://www.vagabond.com/vagabond_contact.aspx
Viel Glück!!!

Cuchisquare hat gesagt…

ich habe mich gerade in diese modell http://cuchisquare.blogspot.com/2009/07/wishlist_18.html
verguckt und versuche jetzt verzweifelt raus zu finden, wo ich sie online ordern kann...

-Lena- hat gesagt…

@ cuchisquare
ja, auch meine 1. wahl-. hab überlegt, sie von filippa aus schweden schicken zu lassen..man könnte sich porto etc teilen..wären dann schon zu dritt ;)

nora maryll hat gesagt…

wie entzückent, der obere schuh gefällt mir besonders. lassen sie sich denn nach deutschland ordern, die schuhe aus dem schwedischen sortiment?

-Lena- hat gesagt…

nein, leider nicht. und niemand ( kein store etc) in deutschland hat sie eingekauft habe ich von vagabond erfahren. und in schweden ists ausverkauft.. soll wohl nicht sein.