Freitag, 5. Juni 2009

Hochzeitsoutfit 'pour moi'-Kleid


Ein Glück, denken Mütter an alles. Beinahe hätte ich eine Trauung vergessen, bis das Telefon klingelte und ich gefragt wurde, wann ich denn morgen vor der Türe stünde. Upps. Ok, ab ins Testoutfit, damit ich morgen wenigstens etwas ausschlafen kann. Probeweise trage ich das neue 'pour moi'-Kleid von Nathalie Noell, meine hohen Zara Stilettoes mit extra hohem Absatz und einen schwarzen Zara Blazer, der mich etwas angezogener aussehen lässt. Dazu gibt es silber-rosa Schmuck und lilafarbenen Nagelack.





Kommentare:

NadineySophie hat gesagt…

wow das kleid ist super schön ...♥

Maike hat gesagt…

gefällt. besonders die schuhe, die sind perfekt!
übrigens eine tolle anregung für mich, brauche für anfang juli auch ein hochzeitsoutfit. ;o)

GreatKate hat gesagt…

He, he du hast das mit dem Schal so gemacht wie ich es vorgeschlagen habe, als Gürtel :)

Schön, das unterstreicht die Taillie