Samstag, 29. November 2008

Tagesthemen


Heute zeige ich Euch mein neues Wollkleid von Filippa K, das ich gestern in Roermond erstanden habe. Ich kombiniere es mit meiner Mango Weste, einer blickdichten Wolford-Strumpfhose und schwarzen Stiefeletten. Dazu trage ich eine schwarze Wollmütze und meinen neuen khakifarbenen Stefanel-Parka, mit Kaninchenfellbesatz an der Kapuze, den ich für 1/4 des Ladenpreises bekam.

Kommentare:

NINA hat gesagt…

sieht alles toll aus, ich habe eine Frage was den Parka betrifft, ist der warm? ich suche ewig einen Wintermantel/jacke, darf auch teuerer sein ...
libe grüße

Elenell hat gesagt…

@Nina: Ohh, ich kenne das Problem. Der Parka ist wattiert und warm, allerdings ist es kein Daunenmantel und ich finde ihn für dieses Wetter zu dünn. Was ist mit Woolrich, Canada Goose oder Moncler? Alle etwas spießiger aber richtig warm.

NINA hat gesagt…

ja moncler kommt für mich nicht in Frage, weil ich fast immer Röcke oder Kleider trage und die nur mit jeans erträglich aussehen. an Woolrich habe ich auch gedacht, nur sind die in München nur noch in den grässlichsten Farben oder in XL zu finden ( dieses schlimme glänzende Olivgrün zB...) Wofür hast du dich denn entschieden?

Elenell hat gesagt…

Ich habe letzten Winter den Arctic Parka in grau gekauft. Schau doch mal bei Ebay. Ich suche aber immernoch einen schwarzen Daunenmantel. In Roermond gab es von Strenesse für 239 tolle Daunen-Kurzmäntel. Habe leider gespart. Aber ich glaube der wird es nach Weihnachten.