Dienstag, 10. März 2009

Wunschlisten

Wenn man so frei wie bei Polyvore seine Garderobe bestücken könnte, wären dies definitiv Stücke an denen ich nicht vorbei gehen könnte. Mal für die Stadt eine blaue Bikerjeansjacke, mit Google-Shirt und je nach Pflaster High-Heels oder Sandalen. Wunderbar ist auch die It-Bag von Longchamp, die Kusskette von Punkypins.co.uk oder die australische Streifenshorts von General Pants.


Für den Abend wähle ich den Wetlook mit PVC Leggings von Les Chiffoniers, Shirt in rosé von La Garconne und Sandalen von Alexander McQueen oder Burberry Prorsum mit strechigem Mesh.


Für feinere Anlässe ist das romantische Lederkleid von Christopher Kane ein absoluter Hingucker. Dazu ist die Phillip Lim Felljacke ein Traum, doch für den Frühling wäre auch der dunkle Blazer tragbar. Perfekt passen sowohl die schwarze, als auch die goldene Clutch von YSL, im Briefumschlagsaussehen, zu diesem Outfit. Die Maskenpumps und die 'EP – Buddy II Vintage Clear Lens Wayfarers' runden das Outfit ab.

1 Kommentar:

weareyouneak hat gesagt…

boahhhh das google shirt ist derbe. das hätte ich auch gerne.